Grundschulmeisterschaft 2017/18: Rouven Brans wurde 5. und Liam Marc Mehler wurde 7.

Stadtmeister 2018: Leandro Gardey Foto: Archiv

Rouven Brans li.

 

 

 

Einzelsieger ist Leandro Gardey (8 Jahre, Grundschule Buschhausen)
Mannschaftssieger ist wieder die Bismarck-Schule, gefolgt von der Ruhrschule und der Jacobischule.
Alle Fotos
Am sonnigen Samstag, 27. Januar 2018, trafen sich dieses Schuljahr 36 Grundschüler(innen) zum Schachturnier in der Bismarckschule. Die Schule war schon der Vorjahressieger in der Mannschaftswertung und damit der Ausrichter dieser Stadtmeisterschaft. Hier noch unseren Dank an das Team um Helmut Wülfing (Schulleiter), seiner Gattin (auch OGS) und den vielen weiteren helfenden Hände.
Es waren 11 Grundschulen aus Oberhausen mit ihren Schachkämpfern am Start. Und nach nur drei von 7 Runden im Modus je 15 Minuten pro Spieler und Partie bildete sich ein Spitzensextett um Leandro Gardey, Rares Grumaz, Falk Matthias, Felix Bönsch, Rouven Brans und Arne Steger. Die drei Erstgenannten hatten am Ende je 6 Punkte aus 7 Runden und die Feinwertung entschied über die Platzierung, siehe Sextett.
Doch nicht nur an der Spitze wurde gekämpft und „geschachert“. An den unteren Brettern wurde zwar schon mal was übersehen, doch der Spaß war die Hauptsache und gewinnen wollten auch alle. Zumindest wurde kein schlafendes Kind am Brett gesichtet. Der Turnierbereich für die Kinder war durch Band abgesperrt, damit die Eltern nicht zu stark anfeuern. Hat sich bewährt, wie auch der Trick das Gruppenfoto vor der Siegerehrung zu machen. Einfach gesagt haben wir ein Klasse Schachturnier erlebt.

In der Mannschaftswertung (die 4 besten Spieler einer Schule) ist die Siegermannschaft, dieses Schuljahr jetzt wieder die Mannschaft der Bismarckschule, berechtigt am 9. März beim Landesfinale NRW in Düsseldorf teilzunehmen. Auf ins Bundesfinale wünschen wir.

Die Veranstalter der Stadtmeisterschaft, der Ausschuss für den Schulsport in Oberhausen mit Unterstützung des Schulschach-Zentrums Oberhausen, freuten sich mit allen über die tolle Atmosphäre, denn für viele Kinder war es ihr erstes Turnier (Altersspanne heute war 7 bis 10 Jahre).
Die professionelle Turnierleitung durch Robert Klein, Schachclub Schwarz-Weiß-Oberhausen 51/96 e.V., forderte jedoch einen Tribut: er war wieder am Schluss der Veranstaltung nach 5 Stunden heiser. Doch keine Angst, am Mittwoch kommt schon sein nächster Einsatz bei der Stadtmeisterschaft der weiterführenden Schulen im Schach.
Die Friedrich-Ebert-Realschule als Ausrichter hat bereits alleine 14 Mannschaften à 4 Spieler gemeldet, davon 4 Mädchenmannschaften.
Zuschauen lohnt sich bestimmt!

Die Bismarckschule wird am 9. März natürlich die Flagge für Oberhausen hoch halten.

Teilnehmerliste:

1. Kleinblotekamp, Yann Ruhrschule 2007
2. Spitzert, Karina W Jacobischule 2007
3. Grumaz, Rares Landwehrschule 2007
4. Mehler, Liam Melanchthonschule 2007
5. Arold, Finn Jacobischule 2007
6. Januszek, Noah Bismarckschule 2007
7. Hoffmann, Jonas Jacobischule 2007
8. Schulten, Lea W Jacobischule 2007
9. Brisch, Oliver Ruhrschule 2007
10. Smaga, Antoni Bismarckschule 2008
11. Jeyashangar, Athavan Ruhrschule 2008
12. Neuhaus, Tyler Melanchthonschule 2008
13. Pasch, Lukas Moltkeschule 2008
14. Richter, Leon Ruhrschule 2008
15. Brans, Rouven Melanchthonschule 2008
16. Klein, Jamie Bismarckschule 2008
17. Matthias, Falk Bismarckschule 2008
18. Benske, Dennis Ruhrschule 2008
19. Bönsch, Felix Astrid-Lindgrin-Schu 2008
20. Kubisiak, Leon Siedlerweg 2008
21. Demir, Ceren W Jacobischule 2009
22. Onur, Duha Bismarckschule 2009
23. Ganci, Luciano Hartmannschule 2009
24. Arndt, Ellinor W Ruhrschule 2009
25. Al Marrawi, Taym Landwehr 2009
26. Toktas, Berkay Jacobischule 2009
27. Steger, Arne Bismarckschule 2009
28. Gardey, Leandro Grundschule Buschhau 2009
29. Basteck, Marlon Königschule 2009
30. Katzke, Elias Ruhrschule 2009
31. Stewen, Nick Moltkeschule 2009
32. Bozcelik, Semi Jacobischule 2010
33. Kurtca, Evran * Jacobischule 2010
34. Busenius, Dean Jacobischule 2010
35. Öztürk, Ediz Jacobischule 2010
36. Bielitzki, Helena * Astrid-Lindgrin-Schu 2011

Rangliste:

1. Gardey, Leandro Grundschule Bus 6 0 1 6.0 32.5 26.50
2. Grumaz, Rares Landwehrschule 6 0 1 6.0 30.5 24.50
2. Matthias, Falk Bismarckschule 6 0 1 6.0 30.5 24.50
4. Bönsch, Felix Astrid-Lindgrin 5 0 2 5.0 31.5 19.50
5. Brans, Rouven Melanchthonschu 5 0 2 5.0 29.0 18.00
6. Steger, Arne Bismarckschule 5 0 2 5.0 26.5 17.50
7. Mehler, Liam Melanchthonschu 4 1 2 4.5 28.5 15.50
8. Stewen, Nick Moltkeschule 4 0 3 4.0 31.0 14.00
9. Smaga, Antoni Bismarckschule 4 0 3 4.0 30.5 14.50
10. Brisch, Oliver Ruhrschule 3 2 2 4.0 28.0 12.75
11. Januszek, Noah Bismarckschule 4 0 3 4.0 27.5 11.50
12. Kubisiak, Leon Siedlerweg 3 2 2 4.0 24.5 12.75
13. Neuhaus, Tyler Melanchthonschu 3 2 2 4.0 22.5 12.00
14. Basteck, Marlon Königschule 3 2 2 4.0 22.0 11.25
15. Richter, Leon Ruhrschule 2 3 2 3.5 27.5 12.50
16. Spitzert, Karina W Jacobischule 3 1 3 3.5 27.0 11.25
17. Kleinblotekamp, Y Ruhrschule 3 1 3 3.5 26.5 11.75
18. Ganci, Luciano Hartmannschule 3 1 3 3.5 23.5 10.25
19. Bozcelik, Semi Jacobischule 3 1 3 3.5 22.5 9.25
20. Jeyashangar, Atha Ruhrschule 3 1 3 3.5 21.5 10.75
21. Pasch, Lukas Moltkeschule 2 3 2 3.5 20.0 8.00
22. Klein, Jamie Bismarckschule 3 0 4 3.0 26.0 7.00
23. Arold, Finn Jacobischule 3 0 4 3.0 24.5 8.00
24. Katzke, Elias Ruhrschule 2 2 3 3.0 23.0 8.25
25. Al Marrawi, Taym Landwehr 3 0 4 3.0 22.0 6.50
26. Öztürk, Ediz Jacobischule 1 3 3 2.5 24.0 6.25
27. Benske, Dennis Ruhrschule 2 1 4 2.5 24.0 6.00
28. Onur, Duha Bismarckschule 2 1 4 2.5 23.0 6.00
29. Demir, Ceren W Jacobischule 0 5 2 2.5 21.5 6.00
30. Busenius, Dean Jacobischule 2 1 4 2.5 19.0 3.25
31. Hoffmann, Jonas Jacobischule 1 3 3 2.5 17.0 3.75
32. Toktas, Berkay Jacobischule 1 2 4 2.0 19.0 3.00
33. Arndt, Ellinor W Ruhrschule 0 3 4 1.5 17.5 2.75
34. Schulten, Lea W Jacobischule 0 1 6 0.5 17.5 0.75
35. Kurtca, Evran * Jacobischule 0 0 2 0.0 19.0 0.00
36. Bielitzki, Helena * Astrid-Lindgrin 0 0 2 0.0 16.5 0.00
Veröffentlicht in Jugend, Schulschach, Stadtmeisterschaft, Turniere, Uncategorized

Jugendtraining

Freitag von 17.30 bis 19.00 Uhr.
(Für alle Kinder ab 6 Jahre und kostenlos)
_______________________________
Jugendliche bis zum vollendeten 14. Lebensjahr sind als Vereinsmitglied Beitragsfrei, aber in der Liga spielberchtigt!

Kontakt

Tel: 0157-803 792 45
info@schwarzedameosterfeld.de

Spiellokal

Saal
Spielabend:
Freitag ab 19 Uhr
bei Saal (1. Etage) klingeln. (Nicht barrierefrei)

Pfarrsaal der Sankt Pankratius Gemeinde
Nürnberger Straße 6, 46117 Oberhausen-OsterfeldSankt Pankratius

Fotoalben/Videos

Kooperationspartner

Auto Service Pflegecenter GmbH
Schulschach-Zentrum Oberhausen
AfS Oberhausen
SSB Oberhausen

Besucher

  • 15476Seitenaufrufe gesamt:
  • 81Seitenaufrufe heute:
  • 8339Besucher gesamt:
  • 25Besucher heute:
  • 103Besucher gestern:
  • 0Besucher momentan online: