Schwarze Dame Osterfeld 1988 schlägt auch Regionalligisten SV Horst aus Gelsenkirchen und steht jetzt im Finale!

Ludger Grewe mit seinem 3. Sieg in Folge am Spitzenbrett!

Schwarze Dame Osterfeld 1988 schlägt auch Regionalligisten SV Horst aus Gelsenkirchen und steht jetzt im Finale des Bezirks-Viererpokals Emscherlippe! Die Brettwertung war nach dem 2:2 für den Mannschaftssieg ausschlaggebend, denn zum 3.mal gewann Ludger Grewe am Spitzenbrett. Vereinsvorsitzender Bruno Fiori verlor trotz Mehrfigur seine Partie, nach einem grausamenen Zug. Oliver Heisterkamp und Bernd Laudage retteten zum Glück durch ihre beiden Remis den Gesamtsieg!

Veröffentlicht in Mannschaften

Termine

Feb
9
Sa
11:00 am Jugendliga 9. und 10. Runde
Jugendliga 9. und 10. Runde
Feb 9 um 11:00 am – 3:00 pm
Spielort: OSV 1887 9. Runde: Oberhausener SV 7 – Hervest-Dorstener SK 4 SC Buer-Hassel 3 – SV Sterkrade-Nord 3 SV Horst-Emscher 7 – Schwarze Dame Osterfeld 3 10. Runde Hervest-Dorstener SK 4 – SV Horst-Emscher 7 Schwarze Dame Osterfeld 3

Jugendtraining

Freitag von 17.30 bis 19.00 Uhr.
(Für alle Kinder ab 6 Jahre und kostenlos)
Jugendliche bis zum vollendeten 14. Lebensjahr sind als Vereinsmitglied Beitragsfrei, aber in der Liga spielberechtigt!

Kontakt

Tel: 0157-803 792 45
brfiori1@aol.com

Spiellokal

Saal
Spielabend:
Freitag ab 19 Uhr
bei Saal (1. Etage) klingeln. (Nicht Barrierefrei)

Kleiner Pfarrsaal der Sankt Pankratius Gemeinde
Nürnberger Straße 6, 46117 Oberhausen-OsterfeldSankt Pankratius

Fotoalben/Videos

Kooperationspartner



Schulschach-Zentrum Oberhausen
AfS Oberhausen
SSB Oberhausen

Besucher

  • 78554Seitenaufrufe gesamt:
  • 64Seitenaufrufe heute:
  • 56086Besucher gesamt:
  • 41Besucher heute:
  • 37Besucher gestern:
  • 0Besucher momentan online: