Schwarze Dame Osterfeld 1988 kegelt am Freitag im Lokalderby Schwarz – Weiss – Oberhausen mit 2 1/2 zu 1 1/2 aus dem Pokalwettbewerb 2018 im Bezirk Emscher – Lippe aus!

Lokalderbysieg im Viererpokal 2018 gegen Schwarz Weiss Oberhausen

Schwarze Dame Osterfeld 1988 kegelt am Freitag im Lokalderby Schwarz – Weiss- Oberhausen mit 2 1/2 zu 1 1/2 aus dem Pokalwettbewerb 2018 im Bezirk Emscher – Lippe aus! Wiederum volle Punkte holte am Spitzenbrett Ludger Grewe und Vereinsvorsitzender Bruno Fiori steuerte den Matchpoint bei. Bernd Laudage rundete den Pokalsieg mit einem Remis ab. Am 2. Brett verlor Oliver Heisterkamp trotz etwas besserer Stellung. Im Halbfinale vor Weihnachten, am 14. Dezember 2018, steht ein dicker Brocken vor der Schwarzen Dame, es geht gegen den Regionalligisten SV Horst – Emscher aus Gelsenkirchen!!!

http://nrw.svw.info/ergebnisse/show/2018/2713/einzelergebnisse/21835/